Sparkassen-Mehrkampf-Cup Erfurt 2016


„Nehmen wir teil? Wer soll mitfahren? Haben wir überhaupt Chancen?“- Fragen über Fragen.
Dieses Jahr war die Antwort auf all diese Fragen gar nicht so einfach, denn eine sichere Platzierung unserer Sportler schien sehr unwahrscheinlich. Zu viele Regelschulen hatten sich diesmal angemeldet, um bei dem anspruchsvollen leichtathletischen Mehrkampf in unserer Landeshauptstadt an den Start zu gehen. Gleich gegen 7 andere Schulen musste man antreten. Das erfordert Mut und Entschlossenheit, aber auch den Umgang mit möglichen Niederlagen.

 


Nicht jeder der nominierten Schüler wollte das in Kauf nehmen und machte dann doch lieber einen Rückzieher. Doch für die Mutigen hat sich die Fahrt gelohnt.


Unser Team, bestehend aus:

Nelly Hartwig, Kevin Krämer, Miriam Helk, Hannes Krumbein, Lena Groß, Erik Döhler
Maria Rockenstein und Marlon Wagenschwanz


belegte schließlich den 3. Platz in der Gesamtwertung Thüringer Regelschulen.
Neben den Ehrungen an diesem Tag dürfen unsere Sportler im Sommer 2017 an den 117. Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften als Zuschauer teilnehmen.
Dazu sind auch die Mannschaftsbetreuerinnen Lara Gebel und Josefine Hölzer eingeladen, die zusammen mit unserer Sportlehrerin Frau Neumann das GHS-Team so super betreut haben.


Herzliche Glückwunsch und vielen Dank für die souveräne Präsentation unserer GHS in der Landeshauptstadt.

November 2016