2. Fitness- Goldpokal der Sparkasse


Bereits zum zweiten Mal veranstaltete am 28.04.2015 die Sparkasse den Wettkampf um den Fitness-Pokal in unserem Landkreis. Jeweils 2 Mädchen und Jungen der 5. und 6. Klassen bildeten die Mannschaften. Für uns gingen diesmal Laura, Maya, Joel und Anton aus den 5. Klassen und Karolin, Lena, Tobias und Nico aus den 6. Klassen in Themar an den Start.
In den Disziplinen Dreierhopp, Medizinballschocken aus der Rückenlage, Rumpfheben, Seilspringen und Klimmziehen aus dem Schrägliegehang stellten sich unsere Sportler den Teams aus 8 anderen Schulen.

 

Das war ziemlich anstrengend, da vor allem Kraft und eben Fitness gefragt waren. Schließlich mussten sich unsere Schüler mit nur 8, 5 Punkten Rückstand der Regelschule Heldburg unterordnen und erkämpften sich den 2. Platz.
In den Einzelwertungen belegten Joel und Anton jeweils den 2. und 3. Platz, Tobias den 1. Platz.
Tobias versetzte die Anwesenden in großes Erstaunen und punktete bei den Klimmzügen. Mit insgesamt 800 Punkten ließ er seine Altersgenossen weit hinter sich zurück und trug so zum großartigen Abschneiden unseres Schülerteams bei.
Auch im nächsten Jahr wird es wieder einen Fitness-Pokal geben. Vielleicht gelingt es uns dann, den Goldpokal nach Schleusingen zu holen.


Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch und ein dickes Dankeschön.