Kunterbunter Fasching 2011


Am 24.02.11 fand an unserer Schule der traditionelle Schulfasching statt.

Um 17 Uhr wurden alle Narren in die Aula eingelassen. Und wer da alles kam! Orientalische Bauchtänzerinnen, Piraten, Turner aus dem vergangenen Jahrhundert, Sumoringer und Geishas, Kirmesbräute und verschiedene Handwerker. Selbst ABBA und Michael Jackson gaben sich noch einmal an der GHS die Ehre.


Organisiert und moderiert von Schülern der 10. Klasse, brachten die Schüler ihre Showeinlagen auf die Bühne Und hier ging es kunterbunt weiter. Die Phantasie kannte keine Grenzen. Nachgestellte Casting-Shows präsentierten neue Schulmitarbeiter und Top- Models. Die Zehntklässler gaben Eindrücke einer Tanzstunde von anno dazumal wieder und die 6. Klassen brachten ihre Mitschüler durch Babysketche und Sumoringer- Tanzeinlagen zum Lachen.

Weiterlesen...
 

15. Mathematischer Wettbewerb Thüringer Regelschulen

 

Unsere mathematischen Schlauköpfe zeigten beim Mathematischen Wettbewerb Thüringer Regelschulen

schon mal auf Schulebene, was wirklich in ihnen steckt.
Die Teilnehmer der 8. Klassen hatten dabei die Nase vorn in der Gesamtwertung.

Mit fast voller Punktzahl setzten sie sich an die Spitze, gefolgt von den Bestplatzierten der 5. und 6. Klassen.

Weiterlesen...
 

Der Deutsch-Französische Tag im Jahr 2011

 

Vive la langue française (Es lebe die französische Sprache), hieß es am 22. Januar 2011, zum Deutsch-Französischen Tag.
Deshalb hat unsere Schule zahlreiche Aktionen unter dem Motto "von Schülern für Schüler" gestartet.  

      
Einen besonderen Höhepunkt gestalteten die Französischschüler der 9. Klassen.

Sie hielten am 25.1.2011 und am 16.2.2011 in den 5. und 6. Klassen eine Unterrichtsstunde ab, um den Jüngeren einen Einblick in die französische Sprache zu geben und das Interesse daran zu wecken.


Die Schüler der 5. und 6. Klassen waren sehr lernwillig und verstanden die Dinge schnell. Damit es nicht zu schwer für sie war, gingen die Schüler der 9. Klassen das Ganze sehr spielerisch an. Mit verschiedenfarbigen Luftballons und Kleidungsstücken vermittelten sie zum Beispiel den Einsteigern die französischen Farbbezeichnungen. Und durch kleine Wettbewerbe mit anschließender süßer Belohnung schafften sie es sehr schnell, die Begriffe mit den Schülern zu trainieren.

Weiterlesen...
 

Die erste Halloween-Party an der GHS

 

Am 27.10.10 verwandelte sich die Staatliche Regelschule "Gerhart Hauptmann" in ein Gruselkabinett. Die Schüler der Klassen 5- 10 und die Lehrer waren anwesend.

Viele schreckliche und gruselige Kostüme wurden dort präsentiert. Von 17.30 Uhr bis 21.00 Uhr spukte es dann in unserer Schule.
Zuerst wurden die Spiele durchgeführt, die von Alexander aus der Klasse 9a und Moritz aus der Klasse 7a moderiert wurden. Zunächst traten Vertreter aus den Klassen 5 und 6 beim Mäuseessen gegeneinander an. Sie mussten an einer Leine aufgehängte Mäuse so schnell wie möglich essen, ohne dabei die Hände zu benutzen. Dann gab es noch weitere gruselige Spiele wie das Blutfingeressen, das Mumienwickeln und eine Mutprobe, bei der schauderhafte Gegenstände bei verbundenen Augen ertastet werden mussten.

Weiterlesen...
 

Projekt "Lila Kuh + Anti Matsch-Tomate"

 

Im Rahmen unseres Schulkonzeptes "Gemeinsam gute Schule gestalten" fand am 22.04.2010, von 8.00 - 13.50 Uhr, das Projekt "Lila Kuh + Anti Matsch-Tomate" für die Schüler der Klasse 8b statt.

Durchgeführt wurde die Veranstaltung vom Thüringer Ökoherz e.V. Weimar/Schöndorf.

Den Schülern wurde durch verschiedene Unterrichtsformen Wissen zur Lebensmittel-Pyramide, gesunder Ernährung und ökologischem Landbau vermittelt.
Viel Spaß bereitete den Jugendlichen die praktische Arbeit in der Küche. Beim Backen von Brötchen, Herstellen von Butter oder Zubereiten eines gesunden Frühstücks konnten die Schüler Neues und Wissenswertes erfahren.

Weiterlesen...
 

 14. Mathematischer Wettbewerb Thüringer Regelschulen


Siegerin im gesamten Schulamtsbereich Neuhaus in der Klassenstufe 6 wurde Cindy Leipold-Beck (Mitte)

Weitere sehr gute bis gute Leistungen erzielten:

Klassenstufe 6:  Magdalena Fröschle; Valentin Keller; Moritz Salzmann
Klassenstufe 5:  Ricardo Hornawsky; Fabian Eichhorn

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 10 von 11